Neuigkeiten

10.01.2016 - Boeing 787-9 Dreamliner ins Lexikon aufgenommen

mehr dazu

und mehr

13.12.2015 - 60 Fotos vom Flugtag Breitscheid 2015

mehr dazu

Ein neues Layout für flugzeuginfo.net

Die gesamte flugzeuginfo.net Webseite erscheint ab sofort im neuen Layout. Die Webseite wurde im sogenannten responsive Webdesign neu erstellt. Jetzt sollte sie auf allen Geräten gut lesbar und bedienbar sein. Ich habe zur Umsetzung auf das CSS Framework YAML für das Layout zurückgegriffen.

flugzeuginfo.net - willkommen

Canadair CL-41G-5 Tebuan Royal Malaysian Air Force M22-01 2194 RMAF Museum (Muzium TUDM), Simpang Base Sungai Besi, Kuala Lumpur (WMKF) 2009-12-19, Photo by: Hartmut Ehlers

Hauptbestandteil dieser Website ist das Flugzeuglexikon mit zurzeit 1258 verschiedenen Flugzeugtypen. Sie finden hier die wichtigsten Daten der meisten zivilen und militärischen Luftfahrzeuge. Die Typenvielfalt reicht von dem Wright Flyer über die Avro Flugzeugen des Ersten Weltkriegs oder deren Gegnerflugzeugen von Fokker, die vom Deutschen Kaiserreich eingesetzt wurden bis zu den modernsten Zivilflugzeugen wie der Boeing 787 oder dem Airbus A380. Neben den Flugzeugdaten steht natürlich zu jedem Luftfahrzeug mindestens ein Foto zum Herunterladen bereit.

Auf dieser Webseite finden Sie auch eine Übersicht von 581 Luftfahrtmuseen von überall in der Welt.

Die Fotogalerie beinhaltet 8164 Fotos von diversen Flugveranstaltungen und von vielen internationalen Luftfahrtmuseen. Viele Fotos entstanden auch an diversen kleinen Flugplätzen und großen internationalen Flughäfen.

Weitere Inhalte sind Länderkennzeichen der Flugzeuge und ein Luftfahrtglossar (Wörterbuch) der wichtigsten Fachbegriffe und Abkürzungen. ICAO Flugzeugcodes und IATA Flugzeugcodes (Equipment Code), IATA und ICAO Flughafencodes sowie die IATA und ICAO Codes für Fluggesellschaften.

Zusätzlich stehen Übersichtstabellen wie die von der US Air Force benutzen Typenbezeichnungen für zivile Muster, Chinesische Lizenzmuster und die NATO-Codes für die Luftfahrzeuge des ehemaligen Warschauer Pakts.

Update vom 10.01.2016

Im ersten Update des Jahres 2016 hat der verlängerte Dreamliner Boeing 787-9 den Weg in das Flugzeuglexikon gefunden.

Update vom 13.12.2015

North American T-6 / CCF Harvard Mk.IV N59TS Mit dem heutigen Update kommen 60 Fotos vom Flugtag Breitscheid aus dem August 2015 dazu.

Update vom 29.11.2015

Noch 30 neue (alte analoge) Fotos von den Open Dagen 2003 der nierderländischen Luftwaffe auf dem heute geschlossenen Fliegerhorst Twente bei Enschede.

Update vom 28.11.2015

Viele gescannte Fotos vom Royal International Air Tattoo (RIAT) 2001 auf der Royal Air Force Station Cottesmore (heute geschlossen), in die Galerie aufgenommen. Dazu noch einige Fotos aus 1999 bis 2001, die in Berlin-Schönefeld und Berlin-Tegel entstanden sind, zur Galerie hinzugefügt.

Update vom 08.11.2015

Flugzeuginfo.net erscheint heute in neuer Form im sog. Responsive Webdesign. Mit dieser Maßnahme sollte sich die Seite auf allen Anzeigegeräten wie Desktop PC, Tablet PC oder Smartphone gut anzeigen und bedienen lassen.

Update vom 13.09.2015

Heute kommen 144 Fotos vom Polnischen Luftfahrtmuseum (Muzeum Lotnictwa Polskiego) in Krakau dazu. Das Museum ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Update vom 24.08.2015

In Ergänzung des Updates vom 28.06.2015 folgen jetzt noch viele weitere Fotos meines Besuchs in Kalifornien und Arizona in diesem Jahr.
Space Shuttle OV-105 Endeavour So habe ich einige Fotos im California Science Center in Los Angeles aufgenommen. Highlight dieses Museums, dass sich nur zum Teil mit Luft- und Raumfahrt beschäftigt, ist ganz klar das Space Shuttle OV-105 Endeavour. Im Anschluss an diesen Besuch erwartete mich das kleine Western Museum of Flight am Zamperini Field in Torrance. An diesem Flugplatz befindet sich übrigens der Firmensitz von Robinson Helicopter.
 
Boneyard Den Besuch des Pima Air and Space Museum in Tucson sollte man mit unbedingt mit einer "Boneyard-Tour" verbinden, was ich natürlich auch gemacht habe. Diese eineinhalbstündige Busfahrt führt auf die Davis-Monthan Air Force Base dem Sitz der 309th Aerospace Maintenance and Regeneration Group, kurz AMARG. In diesem Flugzeuglager befinden sich etwa 4000 stillgelegte Flugzeuge, überwiegend aus den Beständen der amerikanischen Streitkräfte aber auch einiger Bündnispartner. Der Anblick dieser unglaublichen Menge an Flugzeugen ist einfach beeindruckend.
 
Lockheed SR-71 Blackbird open cockpits Zurückgekehrt an meinen Ausgangspunkt Los Angeles habe ich am LAX Airport einige Fotos geschossen. Außerdem besuchte ich das March Field Air Museum in Riverside. Diese umfangreiche Ausstellung ist unbedingt wert besichtigt zu werden. Mein persönliches Highlight dieses Museums war eine Lockheed SR-71 Blackbird, bei der man sich auch mal das Cockpit ansehen kann. Alle anderen bisher besuchten Museen mit SR-71 lassen die Cockpits geschlossen und ermöglichen diesen Einblick leider nicht.