Douglas O-38

Beobachtungsflugzeug

Douglas O-38F USAAC 33-324 National Museum of the US Air Force © Karsten Palt
Foto ©: Karsten Palt
Die Douglas O-38 ist ein einmotoriges zweisitziges Beobachtungsflugzeug des US-amerikanischen Herstellers Douglas Aircraft Company im Dienst beim United States Army Air Corps (USAAC).
Besatzung2
Antriebsart1 Sternmotor
TriebwerkstypPratt & Whitney R-1690-5 Hornet
Leistung391 kW525 hp
max. Reisegeschwindigkeit206 km/h111 kts
  128 mph
Geschwindigkeit241 km/h130 kts
  150 mph
Dienstgipfelhöhe6.020 m19.750 ft
Steigleistung287 m/min943 ft/min
Reichweite906 km489 NM
563 mi.
Leergewicht1.393 kg3.071 lbs
max. Startmasse2.022 kg4.458 lbs
Spannweite12,19 m39 ft 12 in
Tragflügelfläche35,0 m²377 ft²
Länge9,75 m31 ft 12 in
Höhe3,25 m10 ft 8 in
Erstflug1931
Produktionsstatusnicht mehr in Produktion
Produktionszeitraum1931-1934
Gesamtproduktion156
Entwickelt ausDouglas O-25
Daten für (Version)Douglas O-38B