Benutzerdefinierte Suche

Saab Saab-37 Viggen

Saab AJSH37 Viggen, ex Swedish AF,  37901, c/n 37-901, Aviodrome © Karsten Palt
Foto ©: Karsten Palt

Saab-37 Viggen

Mehrzweckkampfflugzeug

Die Saab 37 Viggen ist ein einstrahliges einsitziges Mehrzweckkampfflugzeug des schwedischen Herstellers Saab AB. Die Viggen wurde als Abfangjäger (JA 37), Erdkampf- und Jagdflugzeug (AJ 37), Fotoaufklärer (SF 37) und Marineaufklärer (SH 37) eingesetzt.
Besatzung1
 
Antriebsart1 Turbofan Triebwerk
TriebwerkstypVolvo Flygmotor RM8B (Pratt & Whitney JT8D-22)
Leistung
ohne/mit Nachbrenner
72,1 / 115,7 kN16209 / 26010 lbf
 
Geschwindigkeit2200 km/h1188 kts
  1367 mph
Mmo (max. Mach)Mach 2.0
Dienstgipfelhöhe18.000 m59.055 ft
Reichweite1.000 km540 NM
621 mi.
 
Leergewicht9.000 kg19.842 lbs
max. Startmasse20.000 kg44.092 lbs
 
Spannweite10,60 m34,8 ft
Tragflügelfläche52,2 m²562 ft²
Länge16,40 m53,8 ft
Höhe5,90 m19,4 ft
 
Erstflug08.02.1967
Produktionsstatusnicht mehr in Produktion
Produktionszeitraum1970-1990
Gesamtproduktion329
 
Daten für (Version)Saab-37
VariantenAJ 37 / AJS 37, SK 37 / SK 37E, SF 37 / AJSF 37, SH 37 / AJSH 37, JA 37 / JA 37C / JA 37D
Bemerkungen
Die Trainer-Version wurde als SK 37 bezeichnet. Die spätere Schulversion zur Elektronischen Kriegsführung wurde als SK 37E bezeichnet. Die Saab 37 Viggen wurde ausschließlich von der Schwedischen Flygvapnet betrieben.

- nach oben -

© 2001 - 2014, Karsten Palt, Leipzig / Deutschland - Alle Rechte vorbehalten